02 Jun 2015

Gemeinsam Lesen #3

Gemeinsam Lesen

02.06.15: Eine neue Runde Gemeinsam Lesen, nachdem ich letzte Woche den Dienstag komplett verpasst habe, ehrlicherweise aber auch zugeben muss, nicht ein einziges Buch gelesen zu haben. Aber jetzt geht es wieder los und ich hab mir gleich ein brandaktuelles Buch geschnappt, aber vorher noch die allgemeinen Sachen:

Die Aktion findet abwechselnd auf dem Blog Weltenwanderer von Aleshanee und bei Schlunzenbücher statt, wo sich natürlich alles Genauerer nachlesen lässt.

Im Wesentlichen geht es darum, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell liest. Während die ersten drei Fragen gleich bleiben, ändert sich die vierte Frage jede Woche.

Diese Woche findet das Ganze bei Aleshanee auf Weltenwanderer statt.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Red Queen (oder Rote Königin) und bin auf Seite 93.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

If I fall, if I even slip, I will die.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Zum Inhalt kann ich noch nicht besonders viel sagen, außer dass mir der Schreibstil soweit sehr gut gefällt und mich gleich gefangen genommen hat.
Aber ein anderes Thema beschäftigt mich auch mehr, nämlich das Cover! Für gewöhnlich leisten die deutschen Verleger (insb. Carlsen) meiner Meinunng nach ganze Arbeit dabei, entsetzlich kitschige englische Cover in etwas Ansehnliches umzugestalten. Nur dieses Mal finde ich, haben sie ein episch anmutendes Cover irgendwie... weichgewaschen. Ich hab das Buch eh auf englisch, aber ein bisschen Schade finde ich die Veränderung schon, deswegen hier einmal der Vergleich, damit niemand die englische Version verpasst und ihr euch eine eigene Meinung dazu bilden könnt!

[symplecolumn size="one-half" position="first" fadein="false"]
rote königin
[/symplecolumn] [symplecolumn size="one-half" position="last" fadein="false"] red queen[/symplecolumn]

 

4. An welchem Ort befindest du dich in deinem aktuellen Buch? Würdest du gerne mal dorthin reisen und was würdest du dort unternehmen?
In eine Welt, die strikt nach zwei Klassen, den Reds und den Silvers getrennt ist, die einen Sklaven, die anderen Götter? Eher nicht. Die Reds kämpfen einen beinahe hundertjährigen Krieg der unantastbaren Silvers, mit rotem Blut und rotem Leid, während die Silvers ein glanzvolles Leben führen. Das Land "Norta" scheint mir kein guter Reiseort zu sein und würde ich je dort hinreisen, hätte ich sicherlich für nicht mehr als die Unternehmung "Überleben" Zeit.

Keine Sorge Du kannst auch ohne Anmeldung kommentieren. Einfach dazu die Funktion "als Gast posten" auswählen.