04 Aug 2015

Gemeinsam Lesen #5

Gemeinsam Lesen

04.08.15: Die Aktion findet abwechselnd auf dem Blog Weltenwanderer von Aleshanee und bei Schlunzenbücher statt, wo sich natürlich alles Genauerer nachlesen lässt. Im Wesentlichen geht es darum, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell liest.Während die ersten drei Fragen gleich bleiben, ändert sich die vierte Frage jede Woche.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Every Last Breath, der letzte Teil der Dark Elements Serie von J.L. Armentrout und ich bin auf Seite 1.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

I stood in Stacey's living room as my entire world crashed around me once more.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich bin so aufgeregt! Ich fiebere dem Finale der Reihe schon viele, viele Monate entgegen. Letztes Jahr war ich wirklich entsetzt, feststellen zu müssen, dass der letzte Teil noch nicht erschienen war. Seit Dienstag gibt es nun diesen finalen Teil der Dark Elements Serie und ich bin gespannt darauf, wie das gefährliche Spektakel zwischen Himmel und Hölle enden wird. Und ob neben der hinreißenden Schlange Bambi auch noch Roths Drachentattoo zum Leben erweckt werden wird...

4. Gibt es ein Szenario (egal ob Ort, Geschichte, Person, etc.) dass ihr noch nie in einem Buch gehabt habt, aber gerne mal lesen würdet?

So eine schwierige Frage! In letzter Zeit gefallen mir post-apokalyptische Bücher sehr gut, und als mir der Gedanke daran gekommen ist, habe ich heraus gefunden, dass es jede Menge Bücher gibt, die in diesem Bereich spielen! Demnächst würde ich gerne eine aufregende Geschichte lesen, die in den Südstaaten zu späten Kolonialzeiten spielt. Irgendetwas mit beeindruckenden Plantagen, Sklaverei und einem Abenteuer, wo man sich so richtig in der Zeit zurück versetzt fühlt. Wenig Fantasy oder Übernatürliches, stattdessen einfach eine gelungene Geschichte, die auch ohne diese Zusätze begeistern kann :)

Keine Sorge Du kannst auch ohne Anmeldung kommentieren. Einfach dazu die Funktion "als Gast posten" auswählen.